Suche

RAMPENLICHTER // MEHRMENSCHENMEERMENSCHEN
Das Tanz- und Theaterfestival von Kindern und Jugendlichen

MEHRMENSCHENMEERMENSCHEN

 

Ein Projekt des Vereins Hilfe von Mensch zu Mensch in Zusammenarbeit mit Spielen in der Stadt

 

Sind wir Menschen? Oder nicht mehr Menschen? Warum sind wir diese Menschen und die anderen diese anderen Menschen? Wer war zuerst hier? Gibt es einen Grund? Alles Zufall? Wer hat die Worte? Brauchen wir Sprache? Wer sagt was warum? Gibt es einen Unterschied? Aber vor allem was haben wir gemeinsam? Einen sprechenden Körper, Bewegung, Ausdruck – eine Melodie, einen Rhythmus, einen Song,

 

BETEILIGTE

 

Künstlerische Leitung: Dorothee Janssen, Erich Mayer, Projektkoordination: Amina Sarullo, Christine Hinze, Elisabeth Hagl

 

Tanztheater- und Musikperformance, Dauer ca. 30 Min.

INFORMATIONEN ZUM FESTIVAL

 

Bereits zum neunten Mal startet das Tanz- und Theaterfestival von Kindern und Jugendlichen RAMPENLICHTER im Schwere Reiter. In ihren Tanz- und Theaterproduktionen beschäftigen sich die Kinder und Jugendlichen mit Themen, die für sie und unsere Gesellschaft berührend und relevant sind. Sie schaffen in der künstlerischen Auseinandersetzung mit diesen Themen eigene, bewegende, manchmal auch irritierende Bühnenwelten. Ihre Stücke sind nicht zu vergleichen, jedes ist einmalig. Bei der Auswahl der Produktionen wird daher besonderes Augenmerk auf die künstlerische Beteiligung der Kinder und Jugendlichen gelegt.

 

Präsentiert werden 17 Tanz- und Theaterinszenierungen aus München, Deutschland, Österreich und Spanien in insgesamt 34 Aufführungen im Schwere Reiter vom 19.07. bis 29.07.2016.

PROGRAMMDETAILS

www.rampenlichter.com

 

TICKETS

Einzelticket ab 5 €,
Familienticket ab 10 €,
5er Ticket ab 35 €

www.rampenlichter.com/tickets

VORSTELLUNG
Fr. 29.07.2016, 19:00 Uhr

FOTO

© Rampenlichter