Suche

Der Tod des Empedokles

Empedokles, der griechische Denker und Magier, lebt auf Sizilien, stürzt sich dort in den Ätna und steigt als Silberwolke in den Himmel und „verteilt“ sich sozusagen in homöopathischer Dosis global. Empedokles ist nun also in allem und überall enthalten, wie das Plastik in unseren Weltmeeren und die Abgase in unsrer Luft. Ob die antike Vier-Elemente-Lehre, hipper Veganismus, die klassische Rhetorik, die All-Einheit der Natur oder die Selbstüberforderung eines jeden Menschen angesichts persönlicher und globaler Gefährdungen: Peter Trabner montiert Versatzstücke der Kultur- und Naturgeschichte zu einer fulminanten One-Man-one-Baum-Show.

Von und Mit Peter Trabner

"Die Veranstaltung findet Open Air statt, Treffpunkt ist vor dem Schwere Reiter.

Die Termine am 08. und 09. Oktober entfallen, alternative Termine sind der 26. und 27. September.

 

Besuchen Sie Empedokles auf seiner Homepage: empedokles.de

VORSTELLUNGEN
Mi. 26.09.2018, 20:00 Uhr
Do. 27.09.2018, 20:00 Uhr
Mo. 08.10.2018, 20:00 Uhr
Di. 09.10.2018, 20:00 Uhr

TICKETS
Eintritt 17 € / 8 € ermäßigt
Sonderpreise für Gastspiele und Sonderveranstaltungen
Reservierung unter 0176 602 73 53 1
www.pathosmuenchen.de/tickets

 

Empedokles