Suche

Der große Abschied
Ein Projekt von Jörg Witte und Sophie Engert

Unser Leben verändert sich andauernd, manchmal ist das schmerzhaft, manchmal erfreulich. Aufbrüche und Abbrüche, willkommene und befürchtete. Was bedeutet Loslassen, Gehen oder Bleiben von Menschen, Dingen, Wünschen, Überzeugungen oder Heimat für uns. Ausgehend von unterschiedlichen Texten, etwa dem spätmittelalterlichen "Ackermann" von Johannes von Tepl – der am Sterbebett seiner Frau den Tod anklagt, weil er ihm sein Liebstes genommen hat – entwickeln Sophie Engert und Jörg Witte spielend, tanzend, erzählend als Pas de deux diesen Abend.

Beteiligte

Mit: Jörg Witte und Sophie Engert / Outsight Eye: Lea Ralfs / Kostüm: Marie Jaksch

 

 

 

 

VORSTELLUNGEN
Do. 06.12.2018, 20:00 Uhr
Sa. 08.12.2018, 20:00 Uhr
So. 09.12.2018, 20:00 Uhr

TICKETS
Eintritt 17 € / 8 € ermäßigt
Sonderpreise für Gastspiele und Sonderveranstaltungen
Reservierung unter 0176 602 73 53 1
www.pathosmuenchen.de/tickets

 

Empedokles