Suche

Twitchell, Alan

*1979 in Mellrichstadt. Lebt in Frankfurt am Main und in Basel. Er studierte vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaften in Gießen. Während des Studiums engagierte er sich an Projekten im Rahmen des Festivals junger Talente (Offenbach), beim Diskursfestival (Gießen), dem Verlag Peter Engstler (Ostheim/Rhön) und war Akteur in Performances von Tania Bruguera und Elmgreen & Dragset am Frankfurter Museum für Moderne Kunst. Nachdem Abschluss seines Studiums arbeitete er vier Jahre als Dramaturg bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen und am Schauspielhaus Bochum und entwickelte unter anderem Produktionen mit Peter Sellars und Simon McBurney. Von 2009-2013 arbeitete er als Assistent der Theaterleitung am Theater Roxy (Basel). Seit 2013 arbeitet er frei als Dramaturg, Regisseur, Performer und Übersetzer.

Weitere Informationen finden Sie unter: