Suche

Auftaktworkshop zu "Schnell & Schmutzig"

Es ist wieder so weit, das mädcheninternat lädt zum AUFTAKTWORKSHOP 7.MAI 2017 für die kommenden Veranstaltungen der "Schnell&Schmutzig"-Reihe im Sommer 2017 ein!

Schnell&Schmutzig ist eine performative Jamsession, die in diesem Jahr an drei Terminen im Hoch-X München residiert. Sie hat zum Ziel, Münchner KünstlerInnen zu vernetzen, der freien Szene der Stadt ein Gesicht zu geben und neue Arbeitsweisen zu erproben. Es ist eine Möglichkeit für erste Ideen, für anregenden Diskurs und künstlerischen Austausch.

Pro Session bekommen die KünstlerInnen vorab 3-5 Tage Zeit, sich kennenzulernen, Methoden auszutauschen und künstlerisches Neuland zu betreten. Alles darf, nichts muss, hauptsache man tut und inspiriert sich!  Ohne Produktionsdruck dürfen hier Fragestellungen ausgearbeitet und Ästhetiken ausprobiert werden. Es muss und soll nichts Abgeschlossenes sein!

Ihr habt die Möglichkeit mit (spartenfernen) KünstlerInnen zu interagieren und neue Konstellationen zu erfinden. Wer weiß, vielleicht ergeben sich ungeahnte Synergieeffekte, ja, Geniestreiche, die über die von uns angebotene Arbeitszeit fruchtbringend sind für eine weitere Zusammenarbeit? Lernt euch kennen, tauscht euch in eurer Kunst durch eure Kunst aus und entwickelt neue Sprachen!
Genau hierfür bietet euch das mädcheninternat mit Schnell&Schmutzig Raum, Begleitung und Möglichkeit!

An wen wenden wir uns?
Du bist professionell arbeitende/r freischaffende/r Künstler/in und hast Lust, Zeit und einen inneren Drang, dich mit anderen KünstlerInnen über deine Sparte hinaus zu vernetzen?
Wir suchen MusikerInnen, GrafikerInnen, MalerInnen, SchreiberInnen, Film- und Theaterschaffende sämtlicher Sparten, die an MINDESTENS einem der folgenden Termine Zeit haben:

01.06.2017 - HochX, München
21.06. 2017 - ebd.
29.07. 2017 - ebd.

Du fühlst dich angesprochen und hast am Termin des Auftaktworkshops sowie an einem der obig genannten Werkschautermine Zeit (bitte bedenkt die 3-4 Tage vorangehende Probezeit)? Super. Dann schick uns via Mail einen kurzen Lebenslauf sowie eine Kurzbeschreibung deiner ästhetischen Interessensgebiete und/oder der Fragestellungen, die dich gerade künstlerisch herumtreiben. 

Und zwar an: maedchen.internat@gmx.de

ANMELDEFRIST BIS ZUM 05.05.2017, 24:00 Uhr.